• Zielgruppen
  • Suche
 

Zugangsvoraussetzungen und Bewerbung

Zugangsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum Masterstudiengang Deutsche und Englische Linguistik / German and Englisch Linguistics ist ein erster akademischer Hochschulabschluss in einem philologischen Studium mit linguistischem Anteil erforderlich. Erforderlich sind entsprechende Sprachkenntnisse (Englisch mindestens B2, Deutsch mindestens C1). Details entnehmen Sie bitte der Zugangsordnung des DEL .

Bewerbung

Das Studium kann sowohl im Wintersemester als auch im Sommersemester begonnen werden. Die Bewerbungsfrist ist jeweils der 15. Juli eines Jahres für das folgende Wintersemester und der 15. Januar eines Jahres für das folgende Sommersemester.

Für eine ordnungsgemäße Bewerbung ist die Vorlage folgender Unterlagen erforderlich:

  • die vollständig ausgefüllte Studiengangsbewerbung (online), die zudem ausgedruckt und unterschrieben inklusive notwendiger Unterlagen postalisch dem I-Amt einzureichen ist;
  • eine beglaubigte Zeugniskopie des abgeschlossenen berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses (gegebenenfalls eine vorläufige Bestätigung) bzw. der Nachweis von 150 Leistungspunkten;
  • ggf. Sprachnachweise Deutsch (C 1) und/oder Englisch (B 2), für Details siehe Zugangsordnung;
  • ein tabellarischer Lebenslauf (curriculum vitae) im Umfang von zwei bis drei Seiten (in deutscher oder englischer Sprache).

Im Immatrikulationsamt erhalten Sie Informationen zu den für die Bewerbung notwendigen Formularen und Unterlagen.

Immatrikulationsamt
ServiceCenter
Welfengarten 1, 30167 Hannover
studiumuni-hannover.de
https://www.uni-hannover.de/de/universitaet/organisation/dezernate/dezernat-6/i-amt/

Selbsteinschätzung zu den eigenen Linguistikkenntnissen für Studieninteressierte des DEL

Wenn Sie sich für den Master Deutsche und Englische Linguistik / German and English Linguistics interessieren, können Sie in dieser Selbsteinschätzung Aufgaben bearbeiten, die einen Wissensstand abprüfen, der zu Studienbeginn des Masters vorausgesetzt wird. Es handelt sich dabei um Inhalte, die in den Einführungskursen "Einführung in der Sprachwissenschaft" bzw. "Introduction to Linguistics" und "Syntaktische Analyse" an der LUH gelehrt werden. Es finden sich daher sowohl Fragen auf Deutsch als auch auf Englisch. Mit Hilfe dieses Selbsttests können Sie sich so ein Bild Ihrer eigenen Fähigkeiten machen und sich zugleich über die Anforderungen im Bereich Linguistik informieren.

Bitte beachten Sie, dass ein Selbsttest nur ein begrenztes Bild über die inhaltlichen Voraussetzungen des Studiums und ihren eigenen Kenntnisstand liefern kann. Wenn Sie spezifischere Fragen haben, wenden Sie sich gerne an die Fachberatung oder an Studierende, die bereits in den Studiengang immatrikuliert sind und besuchen Sie die angebotenen Informationsveranstaltungen.

Wir freuen uns über Feedback zu einzelnen Fragen unter ma.delgermanistik.uni-hannover.de! Bitte geben Sie dazu die Bezeichnung der Frage an, zum Beispiel "3 Morphologie Wortarten 2", damit wir Ihr Feedback besser zuordnen können.